Zanré

zürich, zh / 1959*

ZanRé arbeitet seit 2000 ausschliesslich auf der Basis von Migros-, Coop.- Pick Pay- und weiteren mit Werbung bedruckten Papiereinkaufstaschen Schweizer Lebensmittelketten. Darauf malt, klebt und montiert er seine Bilder, Collagen und Objekte, getrieben von leidenschaftlichem Furor.
„Ich male aus Notwehr“ sagt der Künstler selbst über seine art zu arbeiten. Und so mündet die obsessive Auseinandersetzung mit der kommerziellen Grundlage denn auch stets in lasterhaft ironisierenden Parallelwelten unseres Zeitgeistes.

 




Bildschirmfoto 2016 05 31 Um 14.04.47
Bildschirmfoto 2016 05 31 Um 14.05.04
Bildschirmfoto 2016 05 31 Um 14.05.18
Bildschirmfoto 2016 05 31 Um 14.05.32
Bildschirmfoto 2016 05 31 Um 14.05.49
Bildschirmfoto 2016 05 31 Um 14.06.00
Bildschirmfoto 2016 05 31 Um 14.06.24
Bildschirmfoto 2016 05 31 Um 14.06.46
000aaf Groe Andern
029dab Groe Andern
Kleinvieh 124 PiuRisparmio Z1
Kleinvieh 129 CrativCity Z2
Kleinvieh 133 KinderImToniareal Z3
Sweet Taste Auf Come Trasformare Bearbeitet Groe Andern
T Rex Gundelitor 07 Z4
Kleinvieh 138 MyDesire Za

ausbildung:

autodidakt, seit 1989 berufskünstler

auswahl gruppen- / einzelausstellungen:

2016
Galerie Obertor, Chur

2015
Art Fair, New York (USA), GA
Galerie Gabrijel, Berlin (D), Pop brut
Art Dock, Zürich, Wahn Welt Wellen, GA
art333, Au Wädenswil, Urban Art, GA

2014
Art Dock, Zürich, Jurierte Weihnachtsausstellung der Zürcher Künstler, GA

2013
Artspace Warehouse, Beverly Hills, Los Angeles, USA, GA
art333, Wädenswil, Erotica, GA

2012
Galerie Streitenfeld, Oberursel/Frankfurt (D), Trash Market
Helmhaus Zürich,«Grösser als Zürich, Kunst in Aussersihl», GA

2011
Malzfabrik, Berlin (D), kultzürichaussersihl, GA
Starkart Exhibitions, Zürich, EiNE Exhibition 3, GA

2010
Museo delle Mura, Borgotaro (Parma/It), Mercato-la religione di oggi
Fine Art, Cape Town (South Africa), GA

2009
Galerie Susi Brunner Zürich, Schwarz - Weiss, GA
Kunstwarenhaus Zürich, POP IS HOT, GA

2008
Galerie Museum Baviera Zürich, Kult Zürich Ausser Sihl, GA

2006
ArToll Labor Bedburg-Hau (D), Archipel, GA,
Kunstkammer Schloss Bartenstein (D), Nachtsonne, Mail-Art, GA

2005
Shedhalle Zürich, Projekt INTERLOKAL, GA
ABC Treehouse Gallery Amsterdam (NL), GA,
XXL Kunst Delmenhorst (D), GA

sonstiges:

ankäufe: Stadt Zürich, 2016 / Gemeinde Uitikon Waldegg, 2014 / Präsidialabteilung der Stadt Zürich 1991 / UBS Zürich, 2000 / Hallwag AG, Bern 1999 / Fleurop-Interflora Schweiz 1994

förderungen: Stiftung der Schweizerischen Landesausstellung 1939 Zürich 2006 / Migros Kulturprozent 2004 / Cassinelli Vogel Stiftung Zürich 1996/2005 / Rock-Pop-Kredit der Stadt Zürich / 1987 Filmförderung der Stadt Zürich 1986


Rent a gallery..? Informieren Sie sich:

Öffnungszeiten

Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag 14:00 - 18:00 Uhr
Samstag 11:00 - 16:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kontakt

art333 GmbH
Seestrasse 333
8804 Au / Wädenswil

Telefon: +41 (0) 44 773 33 35
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!