Markus Roffler

zürich, ch / 1953*

markus roffler stammt aus einer bekannten künstlerfamilie, in der es maler, bildhauer, bühnenmaler und schmuckdesigner gibt. seine künstlerische laufbahn begann an der kunstgewerbeschule in zürich und einer lehre als textildesigner. nach einigen lehr und wanderjahren entschloss er sich freischaffender künstler zu werden. heute sind viele seiner werke in sammlungen in der schweiz, deutschland, italien, spanien, schweden, saudi arabien, lettland, russland und polen vertreten. die aktuellen bilder von markus roffler überzeugen durch schlichtheit, einfachheit in der sujet wahl und komposition. sie passen somit perfekt in ein modernes ambiente.

 


 


Bildschirmfoto 2015 06 21 Um 15.14.55
Eierschalen 1
IMG 3634Schalen 56 X 80 Cm
IMG 4510Corona
Markus Roffler
Zitrone1
IMG 5467Marmor 7

ausbildung:

Kunstgewerbeschule Zürich
Ausbildung zum Textildesigner

auswahl gruppen- / einzelausstellungen:

in der Schweiz:
1975 Rotapfel Galerie - Zürich
1978 Galerie am Goldenen Boden -Wil
1979 Galerie im Hof - Rüschlikon
1982 Atrium Galerie - Basel
1988 Galerie Kunststube - Küsnacht
2001 Galerie Paul Lüdin - Basel
2003 Hyposwiss Bank - Zürich
2005 Künstlerhaus - Freienbach
2008 Galerie Kunststube - Küsnacht
2010 Galerie Paul Lüdin - Basel
2012 Atelierausstellung Aktbilder und Stilleben
2013 Galerie Paul Lüdin - Basel
2015 Art 333 - Au / Wädenswil

im Ausland:
1988 Kunstmesse Stockholm - Schweden
1990 Ryad - Saudi Arabien
1933 Austellung Cortemlia - Italien
1999 Römer Galerie - Weissenburg Deutschland
2002 Galerie Hedi Probst -Nonnenhorn Deutschland
2004 Galerie Hedi Probst - Nonnenhorn Deutschland
2006 Römer Galerie - Weissenburg Deutschland
2009 Austellung auf dem Uebersee - Kreuzfahrtschiff (Christall Luxusliner )

 


Rent a gallery..? Informieren Sie sich:

Öffnungszeiten

Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag 14:00 - 18:00 Uhr
Samstag 11:00 - 16:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kontakt

art333 GmbH
Seestrasse 333
8804 Au / Wädenswil

Telefon: +41 (0) 44 773 33 35
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!