Hansruedi Suter

Winterthur, ZH / 1946*

Hansruedi Suter ist gelernter Reproduktionsfotograf und besuchte während seiner Ausbildung die Kunstgewerbeschule Zürich. Klar, rein, geordnet, minimiert und gradlinig ist seine konkrete Malerei mit der er – immer unter der Bedingung der absoluten Genauigkeit in der technischen Ausführung – Bildwelten schafft, welche die Vision von Gleichgewicht und Harmonie – in Spannung oder Ausgleich - sichtbar macht. Seine Objekte und Installationen verlangen vom Betrachtenden, dass er/sie nicht nur konsumiert sondern sich gedanklich mit ihnen auseinandersetzt und dadurch in einen aktiven Dialog mit der künstlerischen Arbeit tritt. Auf den neuesten grossformatig abstrakten Werken auf unbehandelten Bildträgern, wird die Linie als Kohlestrich geführt. Sie lässt Gesichter oder Figuren erkennen, wird zur Spur, Zeichen, Quadrat oder Kringel. Farbe als Fleck setzt weitere Zeichen. So wird das Gewicht der Einfachheit in seiner rohen Form ausgereizt. Hansruedi Suters umfangreiches Schaffen widerspiegelt exakt seinen Charakter: teils überzeichnet, ironisch, humorvoll, paradox, mitunter aber auch provozierend. 


Farbobjekt 11
IMG 0116
Quadratspiel
Inhalt 02

ausbildung:

Kunstgewerbeschule Zürich (damalige Bezeichnung). Fachausbildungen in Farbenlehre, Farbgestaltung und –komposition (Lehrer: Hans Hirt), Drucktechnik, Installation und figurative Gestaltung im Raum. Thematischer Studiengang „Die Mathematik in der konkreten Kunst“, verbunden mit Atelierpraktikum (1 Monat) bei Richard Paul Lohse in Zürich. 1-monatiges Atelier-/Werkstattpraktikum und Mitarbeit bei Ausstellungsgestaltungen bei Carlo Vivarelli (Plastiker/Maler/Grafiker)i in Zürich. Ausstellungsgestaltung „Oggetti in Meno“ im Atelier von Michelangelo Pistoletto in Turin I, inkl. Studiopraktikum (1 Monat). Atelierpraktikum (3 Monate) im Studio von Pino Pascali in Rom I. Gestaltungsmitarbeit während Atelierpraktikum (3 Monate) im „Deposito d’Arte Presente“ in Turin I, zusammen mit div. Arte Povera Künstlern. Atelierpraktikum (3 Monate) und Mitarbeit bei der Einzelausstellung von Alighiero e Boetti in der Galleria De Nieubourg in Mailand I.

auswahl gruppen- / einzelausstellungen:

Galerie Life Art & Cash Zürich
SWX Neue Börse Zürich
Kunstdach Uster
Skulpturart Zürich
Kunsthalle Frauenfeld
Seebrache Zürich
OpenArt Roveredo
Oxyd Kunsträume Winterthur
LDXArtodrome Gallery Berlin
Galerie Art333 Au-Wädenswil
Blackbox Forum Schlossplatz Aarau
Foyer Alte Kaserne Winterthur


Rent a gallery..? Informieren Sie sich:

Öffnungszeiten

Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag 14:00 - 18:00 Uhr
Samstag 11:00 - 16:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kontakt

art333 GmbH
Seestrasse 333
8804 Au / Wädenswil

Telefon: +41 (0) 44 773 33 35
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!